RefWorks 2.0 Kurzanleitung der MHH

Am 29. Oktober wechselt RefWorks von der alten Oberfläche (RefWorks Classics) zur neuen Oberfläche (RefWorks 2.0) als Voreinstellung.
Bis zum Ende des Jahres ist auch noch ein Arbeiten unter der alten Oberfläche möglich, dann wird diese abgeschaltet.
Neuerungen, wie das Anlegen von Unterordnern werden seit einiger Zeit nur noch für RefWorks 2.0 angeboten.
Eine für die Bedürfnisse der MHH zugeschnittene RefWorks Kurzanleitung findet sich hier.
Die RefWorks-Schulungen jeden Freitag um 10 Uhr in der Bibliothek führen bereits seit einiger Zeit in die Benutzung der neuen Oberfläche ein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • V.i.S.d.P. Dr. K. Hartmann

%d Bloggern gefällt das: