RefWorks Video-Tutorials

Ab sofort erscheint die neue RefWorks-Oberfläche als Voreinstellung auf der Startseite. Die alte Version (RefWorks-Classic) kann jedoch vorerst weiter genutzt werden. Am rechten oberen Bildschirmrand befinden sich die Schaltflächen, um zwischen der alten und neuen Version zu wechseln. Die importierten Daten bleiben von diesem Prozedere unberührt.
RefWorks 2.0 bietet einige Neuerungen:

  • Unterordner anlegen: Über die Schaltfläche „Neuer Ordner“ können auch Unterordner innerhalb eines Ordner angelegt werden.
  • Dubletten innerhalb eines Ordners anzeigen: Über die Registerkarte „Ordner organisieren und freigeben“ können die Dubletten innerhalb eines Ordner angezeigt werden. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie die Option „Dublikate“

Über dies und alles Weitere zur Bedienung der neuen Oberfläche hat RefWorks auch deutschsprachige Videos erstellt. Sie finden sich auf dem YouTube Channel von RefWorks

Wer lieber persönlich durch das Programm geführt werden möchte ist jeden Freitag um 10.00 Uhr in der Bibliothek herzlich willkommen. Voranmeldung erbeten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • V.i.S.d.P. Dr. K. Hartmann

%d Bloggern gefällt das: