Write-N-Cite 4 in der Bibliothek verfügbar

Auf den 16 Multimediarechnern im unteren Lesesaal wurde jetzt das neue Write-N-Cite in der Version 4 installiert. Trotz langer Ladezeiten bei der Synchronisation der Daten zwischen Internetkonto und lokaler Datenbank wird das Zitateerstellen jetzt noch einfacher. Die Formatierung erfolgt im Unterschied zur Vorgängerversion immer gleich beim Einfügen eines neuen Zitates. Das Literaturverzeichnis kann an einer beliebigen Stelle im Dokument eingefügt werden, also nicht mehr zwangsweise am Ende des Dokumentes. Die MHH-Bibliothek hat die RefWorks Kurzanleitung im Punkt Zitieren mit Write-N-Cite aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • V.i.S.d.P. Dr. K. Hartmann

%d Bloggern gefällt das: