DFG finanziert zum drittenmal Open-Access-Publikationsgebühren

Die MHH erhält von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erneut Mittel zur Unterstützung von Autoren, die ihre Aufsätze in frei zugänglichen Open-Access-Zeitschriften veröffentlichen wollen. Damit können die Forschungsergebnisse sofort nach Erscheinen von jedem entgeltfrei gelesen und ausgedruckt werden. Die Zeitschrift muss ein Peer-Review-Verfahren durchlaufen und darf nicht mehr gedruckt erscheinen. Wenn die Kosten eines solchen Open-Access-Aufsatzes … Weiterlesen

DFG fördert an der MHH die Veröffentlichungen in Open-Access-Zeitschriften

Wer in absehbarer Zeit  Artikel  in den Zeitschriften von PLoS oder BioMed Central veröffentlichen möchte  wird gebeten, sich vor Abgabe des Manuskriptes mit der Bibliothek in Verbindung zu setzen. E-mail: spremberg.annette@mh-hannover.de oder Telefon 532-6606. Mehr unter: http://www.mh-hannover.de/bibliothek_publizieren.html

  • V.i.S.d.P. Dr. K. Hartmann